Das ist eine äußerst umstrittene und viel diskutierte Frage, zu der irgendwie jeder eine Meinung hat.

Was ist nun gesünder, eine vegetarische/vegane Ernährung oder sollte man doch ab und an Fleisch essen?

Wenig Kohlenhydrate und viel Eiweiß sind gesund, oder? Lebensmittel in Bioqualität sind besser als normale Produkte, wirklich? Ist viel Milch nun gut für meine Knochen und beugt sie Osteoporose vor oder nicht? Das nur einige Bespiele für häufig diskutierte Ernährungsfragen.

Darum soll es in diesem Artikel heute allerdings nicht gehen, auch wenn wir in Zukunft sicher die eine oder andere Frage genauer beleuchten werden.

Eure Nahrung soll Euer Heilmittel sein. Eure Heilmittel sollen Eure Nahrung sein.

Hippokrates (460-370 v Chr.)

Wenn wir uns den Begriff Lebensmittel einmal genauer anschauen, bedeutet er wörtlich übersetzt, Mittel zum Leben. Liegt nicht hier genau der Ursprung einer gesunden Ernährung, indem man versteht und sich achtsam bewusst macht, was diese beiden Aussagen genau bedeuten.

Behandeln wir unsere Lebensmittel als Heilmittel und Mittel zum Leben oder eher als Werkzeug, um schnell und am besten kostengünstig satt zu werden?

Unsere Ernährung hat sich im Laufe der Evolution stark verändert. Aufgrund unserer heutigen Lebensumstände bewegen wir uns häufig zu wenig, essen zu schnell und zu unregelmäßig. Zudem essen wir vielfach auch einfach das Falsche. Unsere Nahrung besteht nur zu oft aus stark verarbeiteten und belasteten Lebensmitteln. Zucker, Zusatzstoffe, Genmanipulation und Pestizide sind nur einige Beispiele. Oft sind unter anderem Müdigkeit, Übergewicht, Unverträglichkeiten, Diabetes mellitus und Herzkreislauferkrankungen die Folge.

Es gibt aber noch weitere wichtige Faktoren, die man bei dem Thema gesunde Ernährung berücksichtigen sollte. Einfluss auf die eigene Meinung wird bei vielen von uns häufig schon früh genommen. Erziehung, Tradition, Kulturen, Religionen und ethische Einstellungen spielen unter anderem eine entscheiden Rolle. Die Ernährung ist dadurch oftmals abhängig von alltäglichen Gewohnheiten und dem sozialen Umfeld.

Hier sind einige Tipps, um Eure Ernährungsgewohnheiten etwas zu detoxen.

  • Nehmt Euch Zeit zu essen, seit dabei achtsam und genießt die einzelnen Komponenten Eurer Nahrung. Macht Euer Essen zu einer sinnlichen Erfahrung.
  • Verwendet bei der Zubereitung Eures Essens Affirmationen, wie z.B. ,,Ich verdiene es, dass ich Zeit in meine Gesundheit investiere oder meine Ernährung hat eine wohltuende heilende Wirkung für mich.“
  • Vermeidet so gut Ihr könnt,
    – Zucker und künstliche Süßstoffe,
    – sämtliche Zusatz- und Konservierungsstoffe,
    – raffinierte und gehärtete Öle,
    – Weißmehlprodukte.
  • Übertreibt es nicht mit der Milch.
  • Achtet auf das richtige Verhältnis von Omega 6 zu Omega 3 Fettsäuren. Empfehlungen reichen von 1:1 bis 6:1. Häufig ist das Verhältnis jedoch 25:1 oder noch deutlich höher.
  • Versucht so frische und unverarbeitete Lebensmittel wie möglich zu essen.
  • Grundlage Eurer Ernährung sollte eine ausgewogene gute Vollwertkost sein.
  • Schaut beim Obst und Gemüse auf eine abwechslungsreiche Vielfalt mit möglichst saisonalen Produkten.
  • Entdeckt Eure Leidenschaft für Kräuter, viele von ihnen würzen nicht nur das Essen, sondern enthalten Antioxidantien.

Ernährung ist schon lange nicht mehr isoliert zu betrachten. Gesunde Ernährung bedeutet heute viel mehr, einen gesunden Lifestyle zu leben, der sich neben Ernährung auch mit genügend Bewegung und der inneren Balance befasst. Jeder sollte für sich selbst die optimale Ernährungs- und Bewegungsform finden, angepasst an die eigenen Bedürfnisse sowohl körperlich, gesundheitlich als auch zeitlich.

Ich wünsche Euch viele Spaß beim Beschreiten Eurer Reise.

Bis bald
Kati

[optin_box style=“12″ alignment=“center“ opm_integration=“N“ email_field=“email“ email_default=“Deine E-Mail“ email_order=“0″ integration_type=“getresponse“ double_optin=“Y“ thank_you_page=“https://www.detox-your-life.com/bitte-bestaetige-noch-deine-email/“ already_subscribed_url=“https://www.detox-your-life.com/herzlich-willkommen-detox-rezepte/“ list=“pQ54w“ name_field=“name“ name_default=“Dein Vorname“ name_order=“0″ name_required=“Y“ opm_packages=““][optin_box_field name=“headline“]PS: Hol dir 32 angesagte Detox Rezepte[/optin_box_field][optin_box_field name=“paragraph“]PHA+QmVyZWl0IGbDvHIgbWVociBEZXRveD8gRGFubiBob2xlIGRpciAzMiBrb3N0ZW5sb3NlIFJlemVwdGUsIGRpZSBsZWljaHQgenUga29jaGVuIHNpbmQuIExlY2tlciBzaW5kLiBVbmQgdm9sbCBpbSBUcmVuZCBsaWVnZW4uIFNpZSBzaW5kIGF1cyBha3R1ZWxsZW4gRGV0b3ggS29jaGLDvGNoZXJuLjwvcD4K[/optin_box_field][optin_box_field name=“privacy“][/optin_box_field][optin_box_field name=“top_color“]undefined[/optin_box_field][optin_box_button type=“1″ text=“Jetzt Rezepte ansehen >“ text_size=“24″ text_color=“#ffffff“ text_bold=“Y“ text_letter_spacing=“0″ text_shadow_panel=“N“ styling_width=“26″ styling_height=“22″ styling_border_size=“0″ styling_border_radius=“0″ styling_border_opacity=“100″ styling_gradient_start_color=“#c7ba42″ styling_gradient_end_color=“#a48623″ drop_shadow_panel=“N“ inset_shadow_panel=“N“ location=“optin_box_style_12″ button_below=“Y“]Jetzt Rezepte ansehen >[/optin_box_button] [/optin_box]