Veganes Schoki-Mousse

Heisshungerattacken Ursachen

Zutaten für 2-3 Personen:

  • 150 g Soya-Schlagsahne
  • 80 g Zartbitterschokolade (ohne Milch) oder Kuvertüre
  • 2 EL braunen Zucker oder Rohzucker
  • 1/2 Päckchen Sahnesteif
  • 1 Messerspitze Bourbon-Vanille
  • 1 Prise Himalaya-Salz

 

Und so einfach geht’s:

  1. Ein Stück der Schoki zur Seite legen, daraus werden später die Schokoraspel gemacht.
  2. Die Schokolade fein hacken und und im Wasserbad auf ganz niedriger Stufe schmelzen.
  3. Die Soyasahne mit etwas Salz und Sahnesteif aufschlagen.
  4. Vorsichtig die warme Schokolade dazu, weiter schlagen.
  5. Die übrige Schokolade klein raspeln, um sie später drüber zu streuen.
  6. Am besten kurz in den Kühlschrank stellen, dann wird es etwas fester.
About The Author

Kati Mekler

Kati ist Erfolgs-Coach für Frauen, Buchautorin, Theta Healing Ausbilder und Gründer von Mindfulness for Children. Coachings sind via Skype und Telefon direkt über die Website buchbar.

Comments are closed.