Hallo ihr Lieben
Seit nunmehr einer Woche bin ich in St. Gallen auf den ThetaHealing Ausbildungen für Lehrer. Und es ist sehr cool.

Ich freu mich schon auf den Dig Deeper Kurs vom 14.-15. Mai in Zürich.

Ich liebe diesen Kurs, ich habe ihn selbst schon zweimal als Teilnehmer gemacht und nun auch die Lehrerausbildung dafür. Wenn wir richtig graben können, dann finden wir unsere Kernglaubenssätze. Verändern diese. Und schwups verändert sich sehr auch sehr viel in unserem Leben.

ThetaHealing Basiskurs in Zürich

Der ThetaHealing Basic Kurs ist die Basis, die Grundlage, die es braucht um schnell und leicht Veränderungen im Leben herbeizuführen. Im ThetaHealing Basisseminar lernen wir praktisch das ABC – und je nachdem wie sich die Klasse zusammensetzt noch deutlich mehr.

Das Ziel:

  • Jedem Studenten in jedem Kurs so viel wie möglich beizubringen.
  • Die Intuition zu verbessern.
  • Die intuitiven Fähigkeiten stärken.
  • Visualisieren.
  • Fühlen was beim anderen oder einem selbst wirklich los ist und bezeugen wie Veränderungen auf Zellebene passieren.
  • Das ist einfach cool.

Im Advanced Kurs wird das ganze vertieft. Man verbessert sein Digging – also die Fragemethode – und lernt weitere faszinierende Möglichkeiten um noch besser und schneller mit sich selbst und anderen arbeiten zu können.

Der Dig Deeper Kurs, also das Grabe Tiefer Seminar rundet das ganze ab.

  • Hier machen wir 2 Tage Power Digging – du lernst wie es noch viel schneller geht.
  • Du bekommst 10 Abkürzungen an die Hand um schneller mit dir selbst und anderen arbeiten zu können.

Ich zeige dir wie du mit Groll, Angst und Krankheiten arbeiten kannst.

Und wir machen für alles Praxisübungen. Damit du das Gelernte auch gleich anwenden kannst. Ich liebe das Graben, Sherlock Holmes spielen.

Es ist wunderbar, und nach Dig Deeper wirst du es sehr gut finden. Das spart dir Stunden an Zeit. Du bist schneller und die Ergebnisse sind besser. Denn: Wir müssen die Grundglaubenssätze finden um etwas verändern zu können. Und das lernst du in diesem Kurs. I love it.

Hier findest du übrigens alle Termine für meine ThetaHealing Kurse in Zürich.

Und hier findest du alle Kursbeschreibungen: Alle Details, ein Video mit Kurzüberblick.

ThetaHealing ist Magic.

Es ist wie Spielen. Wir suchen die Glaubenssätze, die dich daran hindern deine Ziele zu erreichen. Und dann verändern wir sie. Ich liebe das. Es ist das coolste, das ich je entdeckt habe (und ich habe vieles ausprobiert).

Morgen geht es weiter mit meinen Lehrerausbildungen… der Rhythm Instructor steht noch an… und der fürs Manifestieren… auch eine coole Sache… aber um gut Manifestieren zu können, solltest du gut graben können… Dig Deeper – und deine Welt verändert sich.

Kann das jeder? Absolut… Können das auch Betriebswirte, Ärzte und Juristen? Aber hallo. Natürlich. Ich hab selbst mal BWL studiert und lange als Marketingverantwortlicher gearbeitet. Meine Kunden sind Juristen, Ärzte, Anwälte, Selbständige, Piloten, Krankenschwestern, Heiler und und und. Die Palette ist so bunt. Das ist das Schöne, es bleibt immer abwechslungsreich. Und spannend. Das liebe ich.

Die nächsten Termine:
ThetaHealing Dig Deeper / Grabe Tiefer am 14. und 15. Mai in Zürich
ThetaHealing Basiskurs vom 20.-22. Mai in Zürich
ThetaHealing Advanced Kurs vom 3.-5. Juni in Zürich

Und damit jeder alles auch ganz leicht mit anderen praktizieren kann, gibt es die Übungsabende… einmal im Monat: ThetaHealing gemeinsam üben, Fragen klären, Feedback bekommen, leichter mit sich selbst arbeiten.

Bis bald
Kati

PS: Alle Termine im Überblick – ThetaHealing Zürich Terminkalender


Kati Mekler
Kati Mekler

Kati ist Erfolgs-Coach für Frauen, Buchautorin, Theta Healing Ausbilder und Gründer des Vereins Mindfulness for Children. Kati hat in den letzten Jahren über 13'000 Menschen bei Veränderungsprozessen gecoacht. Alleine in den letzten beiden Jahren hat sie über 3'080 Einzel-Coachings gegeben.