Zucchini Spaghetti mit Cherry Tomaten

Eines meiner Lieblingsrezepte. Warum? Es schmeckt wie Pasta – hat aber keine Kohlenhydrate. Man kann die Zucchetti – wenn man mag – sogar roh nehmen und nur ganz leicht erwärmen. Und logisch: Selbstgemachte Tomatensauce! Ein Traum.

Pasta mit Blattspinat und frischer Tomatensauce

Klar – Pasta ist kein Detox-Rezept. Damit nimmst du nicht ab. Aber: Bei einer Ernährungsumstellung kann man nicht von heut auf morgen ganz darauf verzichten. Muss man auch gar nicht.

Aber: Maismehl oder Reismehl ist tausendmal besser als (billiges, dickmachendes und krankmachendes) Weizenmehl.