Kokosöl ist eines der gesündesten Fette und ausserdem auch noch sehr lecker.

Unser Körper braucht Fett. Regelmässig. Und auch genug davon.

Viele Pflanzenfette sind schon ranzig, wenn man sie kauft. Nur riecht man es nicht, deshalb raten viele Gesundheitsexperten davon ab. Olivenöl ist ein sehr stabiles Öl. Leinöl ist zwar auch gut, aber sehr schnell kaputt und damit heikel. Also greifen wir Detox Lover doch lieber zu Fetten, die gesund sind, haltbar und lecker schmecken.

Ich machen mir meist einen kleinen Löffel – also einen Esslöffel – Kokosöl in meinen grünen Smoothie. Es schmeckt schön exotisch. Und es versorgt mich mit gesunden Fetten. Avocados sind natürlich auch klasse. Si claro. Abwechslung ist wichtig… also probier es mal aus und peppe deinen Smoothie mit einem Schuss Kokosöl auf.

Happy Detox
Kati

PS: Hol dir 32 angesagte Detox Rezepte

Bereit für mehr Detox? Dann hole dir 32 kostenlose Rezepte, die leicht zu kochen sind. Lecker sind. Und voll im Trend liegen. Sie sind aus aktuellen Detox Kochbüchern.

 

 

 

 


Kati Mekler
Kati Mekler

Kati ist Erfolgs-Coach für Frauen, Buchautorin, Theta Healing Ausbilder und Gründer von Mindfulness for Children. Coachings sind via Skype und Telefon direkt über die Website buchbar.