Jaaa, ich war zur ThetaHealing Intuitive Anatomie Ausbildung

ThetaHealing Zürich: Coaching mit Kati

Ich hab mich getraut, so sieht es aus… Und Mut wird immer belohnt. Und meist mit mehr als wir in unseren „kühnsten“ Träumen erwarten…

Die letzten Wochen war es deshalb recht ruhig hier Blog. Denn ich war auf einem Kurs in Wundern. So könnte man es auch nennen. Tatsächlich war ich hier:

Im ThetaHealing Intuitive Anatomie Kurs mit Tanja Hess.

Es waren 15 wunderbare Tage. Anstrengende Tage. Tränenreiche Tage. Aufregende Tage. Wütende Tage. Verrückte Tage. Und 15 Tage voller Liebe. So viel Emotionen so heftig zusammengebündelt habe ich noch nie erlebt…

Wer einen richtig genial Intuitive Anatomie Kurs erleben möchte, braucht einen wunderbaren Lehrer. Geh zu Tanja am Hopfen am See (bei Füssen). Ich geh auch wieder hin… der wer sagt, dass es reicht jeden Kurs nur einmal zu machen, der verpasst was.

Der erste Tage war special. Es gab „Regeln“ wie

  • „Seid nett zu einander“,
  • „Trefft keine wichtigen Entscheidungen“ und so…

… das war sehr spannend. Und auch irritierend? Warum muss man erwachsenen Menschen sagen, sie sollen nett zu einander sein? Insbesondere, wenn alle ThetaHealing machen und somit das Helfen ihr Beruf und ihre Berufung ist.

Naja. Sagen wir mal so: Das hatte durchaus seinen Sinn, wie ich schon kurze Zeit darauf merken durfte… man geht sich ganz schnell ganz schön auf den Keks. Das hatte ich zuvor noch nie erlebt.

Ich mag Abenteuer und so hab ich auch mit grosser Freude gehört, dass Intuitive Anatomie das Boot Camp des ThetaHealings sei. (Ist meinen Ohren zuvor irgendwie entgangen…)

Das gefällt mir – logo. Ein Power Detox Cleanse für unsere Emotionen. Yes. Genau das was ich wollte. Richtig aufräumen. Das war schon immer mein Hobby. Und im Unterbewusstsein gibt es immer etwas aufzuräumen.

Es war eine ganz schön verrückte Zeit.

  • Wenn man lernt den Körper intuitiv zu lesen, die Organe energetisch anzusehen.
  • Viren von Bakterien zu unterscheiden.
  • Im Blut mitzuschwimmen.
  • Verrückt. Spannend und auch unterhaltsam.
  • Und immer bewegend.

Für alle von euch, die es nicht wissen:

  1. Ich bin früher schon beim Augenarztbesuch umgekippt. Blackout. Wenn der Arzt mein Augenlied angehoben hat, hat mein System dem Shutdown veranlasst. Ohren zu. Augen zu. Umfallen.
  2. Ich konnte keinen Kinofilm mit „blutigen Szenen“ (Leute im Krankenhaus) ansehen 🙂

Immerhin: Ich bin mein ganzes Leben lang von anderen dabei sanft aufgefangen worden… selbst mitten in der Pizzeria ist es mir mal passiert (bei einem Vortrag über die Augen)… und der nette Kellner hat mich aufgefangen (und mir einen Schwangerschaftstest nahe gelegt, das war sehr lustig – zumindest im Nachhinein).

Das ich es also mal cool finden würde mir das Herz, die Lungen und die Leber anzuschauen, das hätte ich mir noch vor einem Jahr nie träumen lassen. ThetaHealing macht es möglich und es ist einfach wunderbar zu sehen, wie sich der Körper durch eine einzige Sitzung energetisch verändert…

Seitdem sind meine Sitzungen noch viel schneller. Schöner. Intensiver. Was wir früher in 60 Minuten erreicht haben, ist jetzt in 30-40 Minuten möglich. Wir gehen richtig tief. Und das liebe ich. Das Strahlen des anderen nach der Sitzung. Das Gefühl, dass richtig was ging und echte Veränderung in Bewegung gekommen ist.

Hier findest du übrigens alle freien Termine… und jaaa: es braucht ein bisschen Vorlauf für einen Termin, aber Vorfreude ist auch schön, oder: Zu Katis Terminkalender

Was das Schönste am IA ist… also am Intuitive Anatomie Kurs? Dass man echte Freunde findet… ja genau, diejenigen, die einem vorher auf den Keks gehen (sie spiegeln dir einfach deine grössten Themen und das ist gut so). Und für mich war es auch etwas, das ich vorher nicht kannte. Das Gefühl von Familie. Angekommen sein. Und das bleibt. Das nimmst du mit. Und das ist wunderbar.

Zeig anderen dein wunderschönstes Ich. Entfalte dein wahres Potenzial. Finde deine Bestimmung. Und lebe sie. So einfach. So wundervoll.

Bis bald – Kati

 

About The Author

Kati Mekler

Kati ist Erfolgs-Coach für Frauen, Buchautorin, Theta Healing Ausbilder und Gründer von Mindfulness for Children. Coachings sind via Skype und Telefon direkt über die Website buchbar.

Leave A Response

* Denotes Required Field