Zutaten für 1-2 Personen:

  • 100 g rohes Sauerkraut
  • frische Sprossen
  • 1/2 Teelöffel frisch gemahlender Kreuzkümmel

 

Und so einfach geht’s:

  1. Iss so oft wie möglich rohes, nicht pasteurisiertes, Bio-Sauerkraut.
  2. Sauerkraut ist ein natürliches Probiotikum. Es ist voll mit lebenswichtigen Mikroorganismen.
  3. Sauerkraut enthält auch mehr B-Vitamine als frischer Kohl, auch B12 (und davon kann man nie genug bekommen. Die meisten Menschen haben zuwenig davon. Egal ob Veganer, Vegetarier oder Fleischesser. Und B12 ist auch ein Beauty-Vitamin.
  4. Sauerkraut repariert deine Darmflora! Und das ist essentiell um gesund zu werden.

Kati Mekler
Kati Mekler

Kati ist Erfolgs-Coach für Frauen, Buchautorin, Theta Healing Ausbilder und Gründer von Mindfulness for Children. Coachings sind via Skype und Telefon direkt über die Website buchbar.