Entschlacken kann so einfach sein. Das ist mein Motto. Denn ich mag weder komplizierte noch aufwändige noch teure Detoxkuren.

Detox geht nebenbei, ist günstig und macht Spass… oder fällt gar nicht mal auf.

Und als mich letztes Jahr Herr Ruzicka vom Freya-Verlag gefragt hat, ob wir nicht mal ein Buch (bzw. eine Buchreihe) gemeinsam machen wollen, da war ich natürlich Feuer und Flamme.

Warum “Natürlich“?

Ich liebe Bücher. Schon seit ich klein bin. Ich mag die Haptik. Das Leseerlebnis. Und ich wollte schon immer mal ein Buch schreiben… und dann, ein bisschen nachdem ich mit ThetaHealing angefangen habe, kam die Anfrage vom Freya Verlag. Wie schön. Zufall? Ach ja. Wohl eher nicht, denn meinen Detox Blog und den Onlinekurs zur Ernährungsumstellung gab es schon länger.

ThetaHealing hat mein Leben verändert, das hier ist wieder ein kleiner wunderbarer Teil von dem was passiert, wenn man in seinen Fluss kommt. Die Menschen finden dich. Es passiert, was du dir wünschst.

Und mein erstes Detox-Buch ist da…. so schön. Und jaaaa – es fühlt sich wunderbar an. Hier bekommst du deines:
Zu Amazon – Katis Buch: DETOX – 77x einfach entgiften

Das Schöne, während du das Detox Buch lesen wirst, ist mein zweites Buch schon im Lektorat… sprich im Endspurt zur Druckerei. Und ich freu mich schon riesig darauf, dass auch das zweite Detox Buch bald erscheint– dieses mal ein sehr umfangreiches, für alle die es genau wissen wollen und auch wissen wollen, wie sie ihre „Emotionen untersuchen können“ (Go Theta, lach).

Seit ich ThetaHealing für mich selbst mache und intensiv jede Woche mit anderen arbeite, fliesst es. Alles fügt sich. Denn das Schöne… als Coach bin ich jeden Tag rund 8 Stunden mit meinen Kunden im Theta-Zustand… das ist sehr schön für unseren Körper.

Der mir übrigens auch immer fleissig bestätigt, dass sich meine Zellen 29 Jahre alt fühlen…

Mit Kinesiologie-Tests können wir ja immer schauen, was unser Unterbewusstsein so denkt…. und ja, mit ThetaHealing können wir auch an der Zellverjüngung arbeiten (Eine coole Geschichte). Und da ich 29 attraktiver fand als 34 zu sein… habe ich regelmässig mit dem Schöpfer an meiner DNA gearbeitet… die Chromosomen „anpassen lassen“… und ja, heute glaubt mein Unterbewusstsein, dass es 28 ist (mittlerweile also wieder ein Jahr jünger, grins).

Ist das nun Spinnerei? Vielleicht für den ein oder andere. Mir ist das piep-egal.

Aber entscheidend ist: Unser Unterbewusstsein steuert und 90% des Tages (oder mehr)….

Wenn also unser Verstand nur 10% ausmacht… dann ist es mir lieber, wenn mein Unterbewusstsein sagt „Hey, Kati ist 28“…

Wenn mein Kopf (oder andere) dann sagen „Auf dem Papier bist du doch 34.“ Dann ist mir das ziemlich schnuppe… denn warum sollte ich mich aufregen, wenn ich den Riesen hinter mir stehen habe… da hab ich vor der Maus doch keine Angst.

Denn das ist es:

Dein Unterbewusstsein ist riesig, es hat eine riesige Kraft… und wir können es „umprogrammieren“… und damit ist es den Ergebnissen unseres Verstandes jederzeit überlegen. Sehr cool, oder?!

Wenn uns etwas im Unterbewusstsein nicht gefällt? Ändern wir es. Mit ThetaHealing geht das sicher und einfach. Wie tiefgreifend die Veränderung ist, bestimmt immer der Kunde…. denn ja Als ThetaHealer sieht man das volle Potenzial des anderes. Aber ob du bereit bist das volle Potenzial aus deinem Leben herauszuholen – das entscheidest du.

Neugierig? Kann ich verstehen: Mehr über ThetaHealing

Lust auf einen Termin: Zum ThetaHealiang Terminkalender (persönlich und via Telefon)
Bis bald
Kati

PS: Das Detox Buch kannst du direkt hier kaufen und kostenlos liefern lassen: Zu Amazon


Kati Mekler
Kati Mekler

Kati ist Erfolgs-Coach für Frauen, Buchautorin, Theta Healing Ausbilder und Gründer des Vereins Mindfulness for Children. Kati hat in den letzten Jahren über 13'000 Menschen bei Veränderungsprozessen gecoacht. Alleine in den letzten beiden Jahren hat sie über 3'080 Einzel-Coachings gegeben.