Wirfst du auch Geld zum Fenster raus? Mir ging das so. Echt doof. Abnehmen und Darmreinigung. Das gehört zusammen. Denn wenn du gesünder werden willst, und abnehmenn willst, dann brauchst du einen schönen sauberen Darm. Sonst wird das nichts.

Als ich anfing mich mit Ernährung zu beschäftigen, habe ich irgendwann entschieden, dass ich nur noch Bio-Gemüse und Bio-Obst essen werde.

Wegen der Pestizide und Chemie, die in der konventionellen Anbauweise ins Gemüse kommen. Das sind echt jede Menge. Das macht auch Sinn nur Bio zu essen. Das mach ich heute noch.

Aber es hat mir damals überhaupt nichts gebracht. Nichts. Es war rausgeworfenes Geld.

Mein Körper war so im Eimer, dass er all diese tollen und hochwertigen Nährstoffe und Vitamine nicht mehr aufnehmen konnte.

Oben rein. Unten raus. Verwertet: fast nichts. Meine Verdauung war so kaputt von der schlechten Ernährung all die Jahre zuvor (über 20 Jahre um genau zu sein). Mein Körper hat es nicht mehr geschafft das Essen richtig zu verwerten.

Und damit war ich nicht allein: Durch unsere schlechten Essgewohnheiten bringen wir unseren Darm an die Grenzen seiner Belastbarkeit.

fleisch2

Zu viel, zu schnell, viel Fast Food, Pommes, nur Pasta oder zu viel Fleisch und Milchprodukte.

Fast Food Veganer. Pudding Vegetarier. Das ist genauso ungesund wie jeden Tag Pasta zu essen.  Irgendwann streikt unsere Verdauung. Und damit kippt das ganze System.

Schleichend, meistens. So dass wir es erst viel zu spät merken. Uns nur mal über die kleinen Pickelchen aufregen, einen Blähbauch haben oder einfach nach dem Essen immer so schlapp sind. Und nur unregelmässig auf Toilette müssen. Ja.

 

Warum ist das so? Stell dir vor du gehst auf den Markt.

Dort kaufst du die tollsten Lebensmittel ein, frische Kräuter, hochwertiges Öl. Und du hast dir ein super Rezept zum Kochen ausgesucht.

Jetzt ist es soweit: Du beginnst zu kochen. Und nimmst dafür einen total verdreckten, verschimmelten Topf. Irgendwie klar, dass das Essen nicht schmecken wird.

Genauso ist es mit deiner Gesundheit. Zuerst müssen wir den Darm aufräumen. Putzen sozusagen. Und dann müssen wir ihn wieder aufpäppeln.

Es gibt unheimlich viele einfache und günstige Methoden deine Verdauung in Schwung zu bringen. Und genau die ist der Schlüssel zu Gesundheit und Schönheit! Deshalb machen wir im Onlinekurs zur Ernährungsumstellung eben nicht nur eine Ernährungsumstellung, sondern auch ganz viel Detox. Für einen gesunden Darm.

Dein Darm, das ist der Schlüssel zu Gesundheit und Schönheit! Happy Detox!
Kati

PS: Hol dir 32 angesagte Detox Rezepte

Bereit für mehr Detox? Dann hole dir 32 kostenlose Rezepte, die leicht zu kochen sind. Lecker sind. Und voll im Trend liegen. Sie sind aus aktuellen Detox Kochbüchern.


Kati Mekler
Kati Mekler

Kati ist MindSet Coach und Buchautorin. Kati hat in den letzten Jahren über 13'000 Menschen bei Veränderungsprozessen begleitet. In den letzten zwei Jahren hat sie über 3'080 Einzel-Coachings gegeben.